Alle Beiträge von hherweck

BfB Wandertag: Teilnehmer begeistert

Der diesjährige Ausflug von “Bürger für Bürger e.V.” war in diesem Jahr eine Wanderung durch eine wunderschöne Urlaubs-Region: Unserem Zellertal.

Die Teilnehmer waren – trotz kurzer Wetter-Kapriolen – begeistert und es wurde angeregt, dies in den kommenden Jahren zu wiederholen, statt Bus-Ausflüge zu planen.

Im Bürgergarten klang der Tag dann aus.

Eine Bildergalerie ist unter diesem Link

Weihnachtsgruß 2021

Liebe Mitglieder und Freunde von BfB,

noch immer hat uns die Pandemie fest im Griff. Wir können nur hoffen, dass es irgendwann besser wird und wir zum „normalen Leben“ zurückkehren dürfen.

Doch trotz der Schwierigkeiten konnten wir in 2021 einiges für unser Dorfleben tun:

Wir haben einen Frühschoppen installiert, der sehr gut angenommen wurde, Im Bürgergarten gab es das erste Open-Air-Konzert. Die Resonanz war toll. Zum Sattelfest haben wir erstmals die Verkostung im Bürgergarten übernommen. Ergebnis: Wir waren ausverkauft!

Das traditionelle Kerwe-Essen fand wieder im Hof Bernhard statt. Obwohl uns der Wettergott nicht gut gesonnen war, hatten alle viel Spaß.

Das Rathaus-Café wurde wieder in Betrieb genommen. Im Rahmen dessen wurde eine großzügige Spende für die Flutopfer gesammelt und der entsprechenden Stelle übergeben. Weiterhin wurde durch den Vorstand eine Spende für die Flutopfer übergeben.

Unser beliebter Singtreff ist im Bürgergarten wieder an den Start gegangen.

Wir haben uns einen Toilettenwagen gekauft, komplett renoviert und zum Einsatz gebracht.

Zum Abschluss des Jahres gab es noch ein Essen to go, das ebenfalls großen Zuspruch fand.

Wir haben wieder einiges bewegt im Dorf.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei all unseren Helfern bedanken, egal ob sie sich aktiv einbringen oder uns durch Spenden unterstützen. Ohne deren Engagement wäre eine solche Organisation gar nicht möglich.

Ich wünsche allen fröhliche Weihnachten, einen guten Rutsch ins Jahr 2022 und bleiben Sie gesund

Klaus Kabs
im Namen des Vorstandes

So seh’n Sieger aus: Siegerehrung “Stadtradeln” durch Landrat Guth

Am Donnerstag, dem 28.10.2021 fand die Siegerehrung zur Aktion “Stadtradeln” statt. Bürger für Bürger e.V. hat als Gruppe mit Abstand die meisten Teilnehmer aktiviert und auch die meisten Kilometer geradelt. Landrat Guth, der mit seinem Klimaschutz-Team und Herrn Bauer (Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung) angereist war, zeigte sich sehr erfreut über den Zuspruch und lobte die Teilnehmer.

Alle Berichte der Kreisverwaltung zum Thema “Stadtradeln” unter diesem Link.

Hier ein paar Bilder:

Begrüßung durch Landrat Guth. Im Vordergrund ein Teil der Bürger für Bürger-Delegation.

Die Gewinner mit Urkunde

Die vorbereitete Halle im Obsthof Enders bot viel Platz

Beim Foto-Shooting … Bitte schön lächeln …

Weihnachtsbaum steht!

Auch in diesen Zeiten sind fleißige Hände der “Bürger für Bürger” unterwegs um unsere Gemeinde weihnachtlich zu schmücken. So auch am Montag, dem 23.11.2020. Unter erschwerten Bedingungen wurde auch in diesem Jahr wieder der Weihnachtsbaum auf dem Kirchplatz in Harxheim geschmückt. Viele Lichter erhellen die Nacht!

Gretchen 89ff in vollem Rathaus

Volles Haus am vergangenen Donnerstag beim Theater im Rathaus! Anja Kleinhans ( Theader Freinsheim) spielt, begleitet vom Gitarristen Alex Lützke , das Stück „ Gretchen 89 ff“ von Lutz Hübner. Sie nimmt das Publikum mit auf die Probebühne und präsentiert in ihrer eindrucksvollen Spielkunst die verschiedensten Schauspielerinnen- und Regiesseurtypen, alles natürlich überspitzt.

Gretchen 89ff in vollem Rathaus weiterlesen

LIDELE

“Lidele” Abend bleibt in Erinnerung

HARXHEIM – Mit jiddischer Musik waren die “Knells angels” zu Gast im historischen Rathaus, das bis auf den letzten Platz von einem erwartungsfrohen Publikum besetzt war. Die “Knells angels”, von Anna-Maria Kabs von dem Veranstalter, dem Verein “Bürger für Bürger” freundlich begrüßt, das sind Marianneli Spratte (Geige, Bratsche, Gesang), Angelika Tropf (Klarinette, Akkordeon, Gesang) Ninette Mayer (Flöte, Gesang) und Bernd Knell (Gitarre, Gesang).

LIDELE weiterlesen

GRETE MINDE

GRETE MINDE von Theodor Fontane 

So war’s:

ZELLERTAL-HARXHEIM. Mit Christian Klischat’s Lesung der Novelle “Grete Minde” von Theodor Fontane eröffneten Bürger für Bürger e.V. die “Theater im Rathaus”-Saison 2019/20. Neben vielen “Stammgästen” im Publikum konnte Ariane Faulhaber vom veranstaltenden Verein Bürger für Bürger e.V. auch Besucher begrüßen, die seltener oder erstmals das Kulturprogramm im Rathaus nutzten. Der Schauspieler Christian Klischat gehört inzwischen allerdings zweifellos zu den Stammgästen im historischen Rathaus Harxheim.

GRETE MINDE weiterlesen